Raffael KORTE

Geboren am:
29.08.1990
Im Verein:
2015 - 2017
Vor Union:
Eintracht Braunschweig (2014/15), 1.FC Saarbrücken (2013/14), Eintracht Braunschweig (2011-13), TuS Mechtersheim (2009-11), Phönix Schifferstadt (-09)
Erstes Spiel für Union:
26.07.2015, 1.FC Union Berlin - Fortuna Düsseldorf 1:1
Letztes Spiel für Union:
8.05.2017, Eintracht Braunschweig - 1.FC Union Berlin 3:1
Nach Union:
Waldhof Mannheim (2017-)
Nationalität:
Deutschland
Raffael Korte
Foto: unveu.de
 
Rechter offensiver Mitteldspieler
EinsätzeKartenTorerfolge
Spiele:11 Rote Karten:0 Tore:0
Eingewechselt:7 Gelb-Rote Karten:0 Elfmeter:0 (0)
Ausgewechselt:4 Gelbe Karten:1
 
Saison Einsätze E. A. R. GR. G. Tore Elfm.
Trikot Nr. 21 2.Bundesliga 2015/16 8 (34) 4 4 0 0 1 0 0 (0)
DFB-Pokal 2015/16 1 (1) 1 0 0 0 0 0 0 (0)
2.Bundesliga 2016/17 2 (34) 2 0 0 0 0 0 0 (0)
DFB-Pokal 2016/17 0 (2) - - - - - - -

Die reinen Daten geben es nicht her, aber der war mal kurz ein Hoffnungsträger.

Raffael Korte hatte eine durchwachsene erste Halbserie mit einem sehr guten Spiel ausklingen lassen und dann in der Winterpause so vielversprechende Trainingsleistungen gezeigt, dass er im ersten Spiel des Frühjahrs als sicherer Kandidat für die Startelf galt. Dann rissen ihm am Tag vor dem Rückrundenbeginn Kreuzband und Meniskus und kein Mensch wird je erfahren, ob seine Quirligkeit und Handlungsschnelligkeit ihren Platz gefunden hätten. Der Mittelfeldspieler fiel das komplette Kalenderjahr aus, weil er sich, nach dem das Knie wieder mitspielte, erst mal die Nase brach, danach stand er noch ein paar Mal im Kader und wurde zweimal eingewechselt, sein auslaufender Vertrag wurde nicht verlängert.

Zu welchen Leistungen Raffael Korte fähig ist, wird man bei einem anderen Verein herausfinden.