Tom MARTINS

Geboren am:
10.06.1988
Im Verein:
2001 - 2008
Vor Union:
Köpenicker SC (1999-01), Marzahner SV (1995-99)
Erstes Spiel für Union:
30.08.2006, 1.FC Union Berlin - SSV Köpenick-Oberspree 8:0
Letztes Spiel für Union:
13.11.2007, SV Empor Berlin - 1.FC Union Berlin 2:4
Nach Union:
Germania Schöneiche (2008/09), Köpenicker SC (2009-12/09)
Nationalität:
Deutschland
Tom Martins
Foto: Michael Schmidt
 
Stürmer
EinsätzeKartenTorerfolge
Spiele:11 Rote Karten:0 Tore:4
Eingewechselt:7 Gelb-Rote Karten:0 Elfmeter:0 (0)
Ausgewechselt:3 Gelbe Karten:1
 
Saison Einsätze E. A. R. GR. G. Tore Elfm.
Trikot Nr. 21 Regionalliga Nord 2006/07 0 (36) - - - - - - -
BFV-Pokal 2006/07 2 (7) 2 0 0 0 0 2 0 (0)
Trikot Nr. 9 Regionalliga Nord 2007/08 6 (36) 5 1 0 0 1 2 0 (0)
DFB-Pokal 2007/08 0 (1) - - - - - - -
Landespokal 2007/08 3 (6) 0 2 0 0 0 0 0 (0)

Der hochveranlagte Angreifer scheiterte letztlich an seiner großen Verletzungsanfälligkeit.

Der Sohn des zeitweiligen Union-Nachwuchstrainers Bernd Martins zog sich in der Saison 2006/07 nach einem Kreuzbandriss freiwillig zu den A-Junioren zurück um dann ausgeheilt wieder anzugreifen, nur um sich kurz nach seiner Rückkehr an gleicher Stelle erneut zu verletzen.