Benedetto MUZZICATO

Geboren am:
27.09.1978
Im Verein:
2004 - 01/2005
Vor Union:
Werder Bremen (2003/04), FC Oberneuland (2002/03), SC Langenhagen (2001/02), Arminia Hannover (2000/01), Hannover 96, FC Bremerhaven
Erstes Spiel für Union:
1.08.2004, Hertha BSC Amateure - 1.FC Union Berlin 1:1
Letztes Spiel für Union:
23.10.2004, Chemnitzer FC - 1.FC Union Berlin 1:0
Nach Union:
Arminia Hannover (2005), SV Meppen (2005-12/05), FC Oberneuland (01/2006-07), VSK Osterholz-Scharmbeck (2007-12/07), FC Bremerhaven (01/2008-08), FC Oberneuland (2008-10), VfB Oldenburg (01/2011-11), FC Oberneuland (2011-13), Bremer SV (2013-08/13), TSV Ottersberg (08/2013-12/14), FC Oberneuland (01/2015-15)
Karriereende:
2015
Trainerkarriere:
FC Oberneuland (II.Mannschaft 10/2011-06/13, U17 01/2014-06/14), TSV Ottersberg (Co-Trainer 07/2014-12/14), Werder Bremen (U15 07/2014-06/15), FC Oberneuland (07/2015-06/16), TB Uphusen (07/2016-09/17), BSV Rehden (09/2017-)
Nationalität:
Italien
Benedetto Muzzicato
Foto: Union-Programm
 
Linker offensiver Mittelfeldspieler
EinsätzeKartenTorerfolge
Spiele:10 Rote Karten:0 Tore:1
Eingewechselt:3 Gelb-Rote Karten:0 Elfmeter:0 (0)
Ausgewechselt:6 Gelbe Karten:0
 
Saison Einsätze E. A. R. GR. G. Tore Elfm.
Trikot Nr. 27 Regionalliga Nord 2004/05 9 (20) 2 6 0 0 0 1 0 (0)
DFB-Pokal 2004/05 1 (1) 1 0 0 0 0 0 0 (0)
Landespokal 2004/05 0 (4) - - - - - - -

Ein typischer Vertreter der von Frank Wormuth im Sommer 2004 so unglücklich zusammengestellten Mannschaft, technisch stark, aber ohne Biss und nervenschwach. Muzzicato wurde im Oktober 2004 von Wormuth-Nachfolger Werner Voigt suspendiert, danach spielte er murrend in der II.Mannschaft und schließlich lösten beide Seiten seinen Vertrag im Januar 2005 auf.

Schade ist das vor allem wegen seinem wunderschönen Namen, der an einen Motorroller erinnert und Oliver Lück, der im September 2003 in der TAZ über Fußballernamen sinnierte, wollte gar eine Straße nach ihm benennen:

...Benedetto Muzzicato klingt anders. Nach schwarzen Haaren, die in Pomade schwimmen, nach Dreitagebart und Hackentrick. Nach einem Virtuosen, der muzzicatomäßig den Ball berührt. Ein Name, der ein eigenes Straßenschild verdient. In Bremen - dort spielt Muzzicato bei Werders Amateuren - könnte sich niemand beschweren, würde er im Benedetto-Muzzicato-Weg wohnen. Gerne würde man dort Besuch empfangen. Komm doch zu mir, Benedetto-Muzzicato-Weg 12. ...

Im September 2009 sprang Muzzicato für zwei Monate beim FC Oberneuland als einer von drei Interimstrainern ein.