Marco ROßDEUTSCHER

Geboren am:
14.07.1965
Im Verein:
1979 - 1988
Vor Union:
Motor Köpenick (1971-79)
Erstes Spiel für Union:
5.04.1986, 1.FC Union Berlin - BSG Stahl Riesa 1:1
Letztes Spiel für Union:
5.03.1988, Berliner FC Dynamo - 1.FC Union Berlin 2:1
Nach Union:
Adlershofer BC, Motor Eberswalde (01/1997-97)
Trainerkarriere:
Schwarz-Weiß Neukölln (Nachwuchs)
Nationalität:
DDR
Marco Roßdeutscher
Foto: Union-Programm
 
Defensivallrounder
EinsätzeKartenTorerfolge
Spiele:48 Rote Karten:0 Tore:1
Eingewechselt:10 Gelbe Karten:12 Elfmeter:0 (0)
Ausgewechselt:12
 
Saison Einsätze E. A. R. G. Tore Elfm.
DDR-Oberliga 1985/86 7 (26) 1 1 0 3 0 0 (0)
FDGB-Pokal 1985/86 3 (9) 0 2 0 0 0 0 (0)
Intertoto-Cup 1986 6 (6) 0 2 0 2 0 0 (0)
DDR-Oberliga 1986/87 18 (26) 3 4 0 4 0 0 (0)
FDGB-Pokal 1986/87 3 (3) 0 2 0 k.A. 1 0 (0)
DDR-Oberliga 1987/88 9 (26) 6 1 0 1 0 0 (0)
FDGB-Pokal 1987/88 2 (3) 0 0 0 1 0 0 (0)

1988 aus dem Klub ausgeschlossen. Roßdeutscher spielte 2007 bei Grün-Weiß Neukölln Altliga.